admin

16 Beiträge

DSC 1050 bild13

Köln vs. Halle

(Dieser Artikel ist ein rein subjektiv geschriebener Artikel aus den Erfahrungen des Autors und seiner Protagonistin mit Hund und spiegelt nicht die Meinung einer ganzen Stadt wieder. Er wurde unbeeinflusst von irgendwem, auf einer Reise nach Köln geschrieben.) Von Halle nach Köln zu kommen, dauert schon eine Weile, zu mindestens […]

halloween 09

Horrorhaus in der Silberhöhe

Das Grauen findet immer einen Ort. In diesem Fall in der Silberhöhe. Und das auch noch zu Halloween. In einem Wohnblock, wo man meint, dass sich die Leute kaum noch kennen, gibt es ein Hausbewohner, der den Horror in den Hausflur brachte. Er nahm seine Skelette, Totenschädel und Lichter aus […]

lele buch 1

Märchenzeit, Lesezeit, Kinderaugen, Fantasie. Ein Märchenbuch entstand

Märchenzeit, Lesezeit, Kinderaugen, Fantasie. Schon aus der Kindheit sind uns die Grimms, Andersens, Hoffmanns und die anderen Märchenonkel bestens bekannt. Da kämpfte man gegen Gut und Böse. Aus den Buchstaben in bunt kolorierten Büchern wurden Filme, die ich mir alle anschaute, man in der heutigen Zeit, in der im Prinzip […]

salzprod 001

Ein salziges Accessoire zur Adventszeit

In alter Zeit auf dem Hallmarkt war ein geschäftiges Treiben der Salzarbeiter. Über 500 Menschen arbeiteten in den Salzkothen, die gerade dastanden, wo Platz war. Das gesamte Areal, damals viel größer als heute mit mehr als 100 Kothen produzierte das Salz aufwendig und es war harte Arbeit. In den Kothen […]

4A353391 6887 4E85 98A8 08FEEFDC53FB

Die Alte Salzstraße und der Salzstadtclan in Lößnitz

Fahren, fahren auf der Autobahn, das Lied von Kraftwerk ging mir durch den Kopf, während unserer zweistündigen Fahrt nach Lößnitz. Im Juni 2022 waren wir erst beim Salzfest in der historischen Stadt, die genau wie Halle durch Salz (sogar aus unserer Salzstadt) reich wurde. Diesmal fuhren wir zur Danke-schön-Veranstaltung. Wir vertreten unsere Vereine „Alte Salzstraße Halle-Prag e.V.“ und den „Salzstadtclan e.V.“.

Gedanken zum Salzfest

Gedanken zum Salzfest

Das Salzfest gehört schon dem Namen nach zu einer Salzstadt. So sollte es sein. Schließlich hat Halle ja auch einiges rund um das Salz zu bieten, so zum Beispiel die Salzwirker-Brüderschaft, das Salinemuseum, die „Alte Salzstraße Halle-Prag e.V., den Hanseverein e.V.“ , den Salzstadtclan e.V. mit der Salzmagd und einiges mehr. Wobei in Halle der Eindruck entsteht, dass jeder sein eigenes Salzsüppchen kocht. Manchmal ignoriert man sich auch ein wenig, weil Konkurrenzdenken die Zeiten am besten überdauert. Nun gut, Halle hatte schon immer ein Problem sich und seine engagierten Leute unter einen Hut zu bringen.

buch lexikon

Das Lexikon der Salzstadt Halle

Wie das so ist, mit der Geschichte gibt es aus verschiedenen Gründen auch verschiedene Interpretationen oder gar bei der einen oder anderen Sachlage auch verschiedene Jahreszahlen. So will der Verein keine Forschung betreiben und ist sich des Mankos bewusst. Für diese Aufgabe gibt es in Halle tiefgründigerer Geschichtsvereine, die ihr […]

salzsieden 1

Salzfest in Lößnitz

Salz, das kostbare Gut, das heute nur noch wenige Cents kostet, aber in der Vergangenheit den Reichtum einiger Städte begründete und mehrte. Die Salzstadt Halle ist geschichtlich an das Salz gebunden, wovon die Brüderschaft der Halloren, die ehemaligen Salzwirker, im Thal (Tal) zu Halle zeugen. Doch es gibt nicht nur […]